Seit Rex ein kleiner Corgi-Welpe war, lebt er bei der britischen Königin im Buckingham Palast. Genau so lange führ er ein Leben im Luxus. Scheinbar mit links erobert der Kleine das Herz der Majestät, sodass die dienstälteren Corgis im Palast bald nichts mehr zu melden haben. Mit seinen Allüren treibt Rex schon bald Prinz Philip, dem Ehemann von Königin Elisabeth II., in den Wahnsinn. Doch damit nicht genug: Als er während eines Staatsbanketts zu Ehren des US-Präsidenten in Ungnade fällt, ist es mit dem Leben in Saus und Braus schneller vorbei, als man „Gott schütze die Königin“, sagen kann. Kurzerhand landet Corgi Rex auf den Straßen Londons und muss sich wie jeder andere Streuner auch, auf den Straßen der britischen Hauptstadt durchschlagen und ums Überleben kämpfen. Rex lässt sich aber nicht so leicht unterkriegen und will nun allen beweisen, dass er nicht ohne Grund der Lieblings-Corgi der Königin war. Er will wieder zurück in den Palast, komme was wolle! Also begibt sich Rex auf eine abenteuerliche Reise voller Abenteuer, neuer Freunde aber auch Gefahren...

Der süße Corgi Rex erlebt seinen ganz eigenen Brexit, als er aus dem Buckingham Palace fliegt und nun herumstreunen muss wie ein Straßenköter.

Genre: Trickfilm
Regie: Ben Stassen, Vincent Kesteloot
Darsteller: Animation
Land: GB 2018
Filmstart: 01.05.2019
FSK: 0
Länge: 85 Minuten
Kino:
Spielplan: